CDA Landesvorstände Mitteldeutschlands trafen sich

Auf Vorschlag des CDA Kreisvorsitzenden des Erzgebirgskreises und Mitglied des CDA Landesvorstandes Sachsen, Horst Dippel, trafen sich zu einem Strategiegespräch erstmals die CDA Landesvorstände von Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen am 30. August 2010 in den Räumen der Barmer GEK. Die Kollegen berieten unter Anderem über eigene Strategien zur … [Weiterlesen...]

CDA-Landesvorstände trafen sich

Am 30. August 2010, um 18 Uhr, treffen sich erstmalig auf Vorschlag vom CDA Kreisvorsitzenden des Erzgebirgskreises und Mitglied des CDA-Landesvorstandes Sachsen, Horst Dippel, die CDA-Landesvorstände von Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen zur Strategiebesprechung in den Räumen der Barmer Ersatzkasse in Leipzig. Tagesordnung: 1.) … [Weiterlesen...]

Vizepräsident der EU-CDA verstorben

Richard Hesse, Vize-Präsident der EU-CDA, verstarb am 16. Juli 2010 nach schwerer Krankheit. Die Beisetzung fand am 27. Juli 2010 auf dem Friedhof in Johanngeorgenstadt statt. Vertreter der CSA und des EZAB (Bayern), des Europäischen Zentrum für Arbeitnehmerfragen e.V., der CDA Erzgebirge, der CDA Sachsen und des Europäischen Zentrums für … [Weiterlesen...]

CDA Landesvorstand auf Sommertour

Der Landesvorstand der CDA führte Ende Juni 2010 eine Sommertour sachsenweit durch - mit dabei, Sachsen dienstältester CDA-Kreisvorsitzender, Horst Dippel, aus unserem Ortsvorstand der CDU Aue / Bad Schlema. Hauptaufgabe war es dabei mit Betriebsräten und Mitarbeitervertretungen ins Gespräch zu kommen. … [Weiterlesen...]

Ein erfolgreiches Jahr für die CDA im Erzgebirge

Aue. Die Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) im Erzgebirge blickt auf ein arbeitsreiches Jahr 2008 zurück, erklärte CDA-Kreisvorsitzender Horst Dippel. Mit Alexander Krauß, Heinrich Kohl und Christian Voigt seien drei CDA-Kollegen in den Kreistag des Erzgebirgskreis gewählt worden. Richard Hesse erhielt die Goldene Ehrennadel der CDA … [Weiterlesen...]